Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Alle
Foren
Rückschlagklappe für Zimmerofen mit eigener Zuluft?
Verfasser:
HAL 9000b
Zeit: 17.05.2018 00:03:05
0
2648398
Hallo alleIch habe einen Zimmerofen mit eigener Zuluft.Leider ist die Zuleitumgsklappe am Ofen und die Kamindrosselklappe nicht ganz dicht und so kühlt mir im Winter die Zuleitung und den Zimmerofen stark aus.Hat jemand eine gute und erlaubte Idee, wie man die Luft Zuleitung und/oder den Kamin dicht schliessen kann, wenn dieser ausser abetrieb ist, damit das Systhem nicht mehr so schnell auskühlt?

Verfasser:
Peter 888
Zeit: 17.05.2018 09:37:36
1
2648468
Hallo

die Klappen haben einen Mindestquerschnitt der offen bleiben muss, damit es nicht zu Verbrennungsproblemen kommt. Diesen Querschnitt darfst Du nicht verschließen. Wenn Du daran manipulierst kann so was wie beim Kohlenmonoxidunfall in Esslingen kommen......

Ob eine Zugregelklappe im Kamin im Keller erlaubt wäre um den Kaminzug und damit die Durchströmung zu begrenzen, kann ich nicht sagen. Da wäre unser Schorni1 gefragt.

ciao Peter

Verfasser:
Anton-2
Zeit: 17.05.2018 19:35:09
0
2648624
Zugbegrenzer Z 130 RLU von Kutzner + Weber

Wenn Du da den Kaminzug quasi auch raumluftunabhängig machst...

Aktuelle Forenbeiträge
Infi01 schrieb: Hi Winni, ich geb dir recht, dass ich die Zahlen selbst addieren muss. Wenn ich meine eigenen Zahlen (die paar, die ich habe) addiere ist das aber bei weitem nicht das Ergebnis. Leider! Meine Verständnisfrage...
tw01d048 schrieb: Hallo, hab mir das ganze jetzt nochmal im Detail angesehen. Die Judo Anlage hat offenbar 2 Motoren verbaut. 1 Motor (schwarz) sitzt direkt beim Einlass (wahrscheinlich zur Regelung des Wasserzuflusses?)...
ANZEIGE
Ähnliche Forumsthemen für Sie
Hersteller-Anzeigen
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik