Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 15.09.2017

Neue Premium-Tackernadeln von ZEWOTHERM

ZEWOTHERM, Vollsortimenter für moderne Energie- und Wärmesysteme, führt ab sofort deutlich verbesserte Tackernadeln zur Fixierung von Flächenheizungen im Programm. Die neuen „Premium Tackernadeln“ sorgen dank integrierter Folienkrallen und einem Acht-Anker-System für einen noch sichereren Halt des Heizrohrs auf der Gewebefolie der Systemdämmung. Damit entspricht nun selbst der kleinste Baustein des ZEWO-Tackersystems der EU-Norm (DIN EN 1264-4).

Die neuen Premium Tackernadeln von ZEWOTHERM sind mit Folienkrallen und einem 8-Anker-System ausgestattet. Dadurch wird das Heizrohgr noch besser auf der Gewebefolie fixiert.
Die neuen Premium Tackernadeln von ZEWOTHERM sind mit Folienkrallen und einem 8-Anker-System ausgestattet. Dadurch wird das Heizrohgr noch besser auf der Gewebefolie fixiert.
Aufgrund der hohen Haltekraft wirkt die neue Tackernadel gut gegen die Spannung des Heizrohres.
Aufgrund der hohen Haltekraft wirkt die neue Tackernadel gut gegen die Spannung des Heizrohres.
Zertifizierte Qualität und Sicherheit: Das ZEWO Tackersystem hat sich in der Praxis bereits millionenfach bewährt. <br />Bilder: ZEWOTHERM
Zertifizierte Qualität und Sicherheit: Das ZEWO Tackersystem hat sich in der Praxis bereits millionenfach bewährt.
Bilder: ZEWOTHERM

Die neuen 42 mm langen Premium Tackernadeln erfüllen die EU-Norm 1264-4*. Ihre Haltekraft liegt gemäß dieser Norm bei 3,5 kg. Die maximale Haltekraft reicht bis 9 kg. Aufgrund dieser hohen Haltekraft wirkt die Premium Tackernadel gegen die Spannung des Heizrohres. Die neuen Nadeln sind eine Komponente des bewährten ZEWO-Tackersystems, bestehend aus Qualitätsheizrohr, Systemdämmung als Rolle oder Platte sowie passendem Zubehör.

Bei der Ein-Mann-Montage des Tackersystems werden Heizrohre mit Dim. 14-20 mm (in verschiedenen Rohrqualitäten) mit Hilfe der Tackernadeln auf einer hochreißfesten Gewebefolie zur Trittschalldämmung befestigt. Auf der Folie ist ein Raster aufgedruckt. Es erleichtert das Zuschneiden und dient als Orientierungshilfe. Das ZEWO-Tackersystem wurde bereits millionenfach verlegt und gilt als ideal abgestimmtes Heizsystem.

Neben dem Tackersystem bietet der Vollsortimenter ZEWOTHERM je nach Einsatzbereich viele weitere abgestimmte Systeme zur Flächentemperierung an. Dazu zählen das Noppen-, das Klett- und das Trägermattensystem sowie die Biofaserlochplatte.

Aktuelle Forenbeiträge
Mike_Do schrieb: in deinen tarifvergleichen berücksichtigst du den PV-Eigenverbrauch immer noch nicht. der tatsächliche strombedarf sollte durch die PV und den Akku zumindest halbiert werden können. bei mir mit viel kleinerer...
lukashen schrieb: Bei der Stratos Pico 3 Sekunden das rote Drehrad drücken, dann drehen, bis das Mondsymbol blinkt. Einmal das rote Rad drücken, dann per drehen auf off stellen und mit einem druck am roten Rad bestätigen....
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
ENERGIE- UND SANITÄRSYSTEME
UP-fix
Messstationen
Verteilerstationen
Regelstationen
Website-Statistik