Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

News vom 20.11.2017

Wichtige Neuerungen aus der DIN 18534-1 „Abdichtung von Innenräumen“

Dauerhafter Schutz vor undichten Silikonfugen

Eine langfristig wirkungsvolle Abdichtung ist ein Zusammenspiel aus fachgerechter Planung und Ausführung. Die richtige Abdichtung schützt angrenzende Bauteile wie z.B. Wand-, Boden- oder Deckenkonstruktionen vor Einwirkungen aus Brauch- und Reinigungswasser.
Zu diesem Themengebiet gibt es ein neues Regelwerk für Innenraumabdichtungen – die DIN 18534 -1.

Bild: poresta systems
Bild: poresta systems

Silikonfugen stellen keine Abdichtung im Sinne der Norm DIN 18534-1 dar. Sie sind Wartungsfugen. Ohne eine fachgerechte Abdichtung kann bei defekten Silikonfugen Wasser in den Baukörper eindringen und massive Schäden verursachen. Daher müssen Bereiche hinter Bade- oder Duschwannen vor Wassereinwirkung geschützt werden.

Dieser Schutz wird durch die Verarbeitung von Wannenranddichtbändern oder durch die Weiterführung der Abdichtung hinter der Wanne realisiert.

Die Poresta 3D Abdichtung besteht aus Wannenranddichtband, Dichtecken mit dreidimensionaler Vorformung und entsprechender Abdichtmasse. Sie gewährt den notwendigen Schutz vor undichten Silikonfugen. Informieren Sie sich hier über die Poresta Abdichtung aus Sicht des neuen Regelwerks für Innenraumabdichtungen auf Basis der DIN 18534.

Aktuelle Forenbeiträge
meyerp schrieb: Hallo Mammamia, ja, man kann bessere Geräte leihen ... Aber 53dBa für Trittschall .... die Bewertungskurve A ignoriert tiefe Frequenzen. um die 100Hz .. das wäre normaler "Bass", darf 20dB lauter...
woodi schrieb: Wenn man die Steuerung öffnet und den Anschluss für den Mischer anschaut und mit einem Messgerät prüft, dann ließe sich das schnell beantworten. Wenn an AUF und ZU 230V gegen den Neutralleiter am...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Wasserbehandlung mit Zukunft
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Mit Danfoss ist alles geregelt
Website-Statistik