News vom 17.04.2018

40 Experten vergeben renommierte Auszeichnung für „hohe Designqualität“

„Cocon QTZ“ Regel- und Regulierventil gewinnt „Red Dot Award: Product Design 2018“

Das kombinierte Regel- und Regulierventil „Cocon QTZ“ hat im Designwettbewerb „Red Dot Award: Product Design 2018“ in der Kategorie „Heiz- und Klimatechnik“ eine Auszeichnung zum „Winner“ erhalten.

„Red Dot Award: Product Design 2018“ für „Cocon QTZ“.<br />Bild: Oventrop<br /><br />
„Red Dot Award: Product Design 2018“ für „Cocon QTZ“.
Bild: Oventrop

Die „Cocon QTZ“ Ventilkombination von Oventrop hat die internationale Fachjury des „Red Dot Award: Product Design 2018“ aus einer Vielzahl von Einreichungen aus insgesamt 59 Ländern mit seiner Gestaltungsqualität überzeugt. Sie wurde mit dem Prädikat „Winner“ im Bereich der „Heiz- und Klimatechnik“ ausgezeichnet. Kriterien, wie z.B. Innovationsgrad, Langlebigkeit und Funktionalität sind in das Urteil miteingeflossen.

Das „Cocon QTZ“ ermöglicht einen automatischen Hydraulischen Abgleich von Heiz- und Kühlanlagen. Der für die Raumtemperaturregelung benötigte Volumenstrom wird in dem jeweiligen Verbraucher – unabhängig von Differenzdruckschwankungen in der Anlagenhydraulik – konstant gehalten. Die Armatur stellt eine Kombination aus einem Durchflussregler und einem Regulierventil dar. Der ermittelte Volumenstrom kann präzise eingestellt werden. Für die Regelfunktion kann das „Cocon QTZ“ mit einem Stellantrieb, Temperaturregler oder Handregulierkopf ausgestattet werden. Es wird insbesondere in Kühldecken, Fan-Coils, Konvektoren und Zentral- oder Fußbodenheizungssystemen eingesetzt.

Der „Red Dot Award: Product Design“ ist einer der angesehensten und weltweit bekanntesten Preise für „gutes Design und Innovation“. Er zeichnet die besten Produkte der Branche aus.
Aktuelle Forenbeiträge
winni 2 schrieb: Soweit würde ich nicht gehen, Fritzli. Immerhin zeigen die Sonnenhäuser und Dein Landsmann Jenni, das man mit thermischen Solaranlagen auch sehr viel erreichen kann. Bis hin zu autark, ausser vielleicht...
kathrin schrieb: @Gexle Eine Wasserhärte von 7-9 °dH ist weich bis mittel, spricht: kein wirkliches Problem. Bei Plattenwärmetauschern liegt die kritische Grenze bei ca. 14-20 °dH je nach Hersteller, und davon bist...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik