Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Artikel 11 bis 20 von 171
Seite: 12345..
  TitleTeaserUrlImageUpdate DateShow Update Date
Artikel 11 bis 20 von 171
Seite: 12345..
Stand: 16.03.2010 17:56:17
Bei der adiabaten Befeuchtung wird die Luft ohne das Zuführen von Energie befeuchtet, also unter adiabaten (wärmedichten) Bedingungen. Das Wasser wird in feinen Nebel (Aerosole) zerstäubt und von der Luft aufgenommen. [zum Artikel]
Stand: 08.02.2011 12:01:13
Aktivkohlefilter adsorbieren schädliche oder unerwünschte gas- und dampfförmige Verunreinigungen der Luft. [zum Artikel]
Stand: 26.07.2012 12:23:13
(Allgemein) anerkannte Regeln der Technik sind Regeln, die auf wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen gründen und von fachkundigen Personen als richtig anerkannt werden. Sie werden immer in Streitfällen zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer aktuell. [zum Artikel]
Stand: 20.06.2018 15:15:18
Die Anforderungen an die Raumlufttechnik sind umfangreich. [zum Artikel]
Stand: 10.12.2012 20:30:00
Anlagenmechaniker/in ist ein Ausbildungsberuf in der Industrie und mit dem Handwerksberuf Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik vergleichbar. [zum Artikel]
Stand: 22.04.2018 09:59:26
2003 wurden die bisherigen Berufe Gas- Wasserinstallateur/in und Zentralheizungs- und Lüftungsbauer/in zu dem neuen Ausbildungsberuf „Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik“ zusammengeführt. Ab dem 1. August 2016 gibt es eine neue Ausbildungsverordnung. [zum Artikel]
Stand: 19.11.2014 18:49:54
Der "Arbeitsplatzgrenzwert" (AGW) ist der Wert für die durchschnittliche Konzentration eines Stoffes in der Luft am Arbeitsplatz, der in einer bestimmten Zeit in einem Referenzzeitraum vorhanden sein darf. [zum Artikel]
Stand: 27.05.2009 19:57:00
Argon ist mit 0,933 Vol.-% das am häufigsten in der Atmosphäre vorkommende Edelgas. [zum Artikel]
Stand: 13.07.2009 10:09:07
Die Ausführung der Anlage ist grundsätzlich nach den Berechnungsunterlagen und Montagezeichnungen auszuführen. Abweichungen aus baulichen Gründen müssen vor der Ausführung mit dem Planer abzusprechen. [zum Artikel]
Stand: 13.09.2015 20:14:08
Die Außenluft ist unbehandelte Luft, die von außen in die Anlage oder in eine Öffnung einströmt. [zum Artikel]
Aktuelle Forenbeiträge
meyerp schrieb: Hallo Mammamia, ja, man kann bessere Geräte leihen ... Aber 53dBa für Trittschall .... die Bewertungskurve A ignoriert...
woodi schrieb: Wenn man die Steuerung öffnet und den Anschluss für den Mischer anschaut und mit einem Messgerät prüft, dann ließe sich...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
SHKwissen nutzen
Wissensbereiche
Website-Statistik