Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

Details zum Seminar: Damit es richtig abläuft - Abwassertechnik – Schallschutz – Brandschutz

Damit es richtig abläuft - Abwassertechnik – Schallschutz – Brandschutz
Der Kundenwunsch ist klar. Abwasser will keiner sehen oder hören, die Optik im Badezimmer muss hochwertig und elegant sein. Fachleute wissen, dass die hierfür erforderliche Technik im Hintergrund umso zuverlässiger funktionieren muss. Angefangen vom Einbau und Anschluss einer bodengleichen Dusche bis hin zur richtigen Ausführung der Schall- und Brandschutzbestimmungen in der Abwasserinstallation muss der Fachmann auf viele Punkte achten. Unabhängig von Schallschutz und Brandschutzanforderungen – im Regelwerk und auf der Baustelle geht es immer um die komplette Installation. Von der Fallleitung bis zum Einzelanschluss, vom Hauptwasserzähler bis zum Spülkasten. Umso wichtiger ist es, dass Sie mit ihren Planungen und Ausführungen sicher agieren können. Dieses Seminar zeigt Ihnen die wichtigsten Praxislösungen für die sichere Abwasserinstallation. Lernern Sie die Neuheiten und Änderungen im Regelwerk kennen, auf die es wirklich ankommt. Erfüllen Sie Kundenwünsche mit technischer Präzision und Sicherheit. Melden Sie sich gleich an.

Veranstalter:
REHAU AG + Co
Ytterbium 4
D-91058 Erlangen

Telefon: +49 (91 31) 92 50
Telefax: +49 (91 31) 77 14 30
E-Mail: erlangen@rehau.com
Webseite: http://www.rehau.de/
Informationen
Dauer: 2 Tag(e)
Kompetenz(en):  Sanitär

zur Anmeldung
Termine
Zurück zur Übersicht
Aktuelle Forenbeiträge
meyerp schrieb: Hallo Mammamia, ja, man kann bessere Geräte leihen ... Aber 53dBa für Trittschall .... die Bewertungskurve A ignoriert tiefe Frequenzen. um die 100Hz .. das wäre normaler "Bass", darf 20dB lauter...
woodi schrieb: Wenn man die Steuerung öffnet und den Anschluss für den Mischer anschaut und mit einem Messgerät prüft, dann ließe sich das schnell beantworten. Wenn an AUF und ZU 230V gegen den Neutralleiter am...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Website-Statistik