Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.

Details zum Seminar: Optimieren der Hydraulik in Heizungs- und Trinkwasseranlagen – mit dem Oventrop „Aquanova-System“

Optimieren der Hydraulik in Heizungs- und Trinkwasseranlagen – mit dem Oventrop „Aquanova-System“
  • Manueller und Automatischer Hydraulischer Abgleich in Heizungsanlagen
  • Trinkwasserhygiene in Klein- und Großanlagen
Fachseminar 5
Der Hydraulische Abgleich von Heizungsanlagen bedeutet in der Praxis das Regeln und Verteilen von Volumenströmen. Dazu zählt die Voreinstellung von Ventilen, das Nutzen von Messtechnik sowie das Einstellen von Umwälzpumpen. In Trinkwassersystemen ist neben einer einwandfreien Warmwasserbereitung auch der hydraulische Abgleich von Zirkulationsleitungen unbedingt erforderlich, um die vorgeschriebenen Temperaturen und damit auch die Hygieneanforderungen in der Anlage zu gewährleisten.
Broschüre


Veranstalter:
Oventrop GmbH & Co. KG
Paul-Oventrop-Straße 1
59939 Olsberg

Telefon: (02962) 82-0
Telefax: (02962) 82-400
E-Mail: mail@oventrop.de
Webseite: http://www.oventrop.com
Informationen
Dauer: 1 Tag(e)
Kosten: 30,00 €
Kompetenz(en):  Heizung

zur Anmeldung
Termine
PLZOrtStrasseVonBis
016188Halle/SaaleHansaplatz 1 22.08.2018
09:00 Uhr
22.08.2018
16:30 Uhr
Zurück zur Übersicht
Aktuelle Forenbeiträge
Peter_Kle schrieb: Der krux daran? In Altenheimen und Krankenhäusern werden regelmäßig ringleitungen gebaut mit 70 Grad betrieben und dem Betreiber verkauft: Buy & forget.... 70 Grad... Keine Legios. Und dann sind...
HFrik schrieb: Nun, 150W/m² im Wohnzimmer sind brachial, das wird im Winter zugig ohne Ende, egal ob mit Heizkörper oder mit Deckenheizug, da wird die Deckenheizung nur graduell besser werden. Und wird über den dicken...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Hersteller von Armaturen
und Ventilen
Website-Statistik