Cookies erleichtern die Bereitstellung der Dienste auf dieser Website. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Unsere News können Sie auch bequem als Newsletter erhalten!

Details zum Seminar: F7 Trinkwasseranlagen hygienebewusst planen. - Wasserhygieneschulung nach VDI/DVGW 6023, Kategorie A

F7 Trinkwasseranlagen hygienebewusst planen. - Wasserhygieneschulung nach VDI/DVGW 6023, Kategorie A
Das Seminar qualifiziert Sie als Planer, Techniker oder Meister für die hygienebewusste Planung, die Errichtung, den Betrieb und die Instandhaltung von Trinkwasserinstallationen. Diese Zusatzqualifikation berechtigt Sie zur Durchführung der Hygiene-Erstinspektion im Rahmen der Dichtheitsprüfung und Inbetriebnahme sowie zur Erstellung einer Gefährdungsanalyse nach TrinkwV. Ebenso sind Sie damit zu der erforderlichen Unterweisung der Inhaber, Betreiber oder sonstiger Nutzer der Anlage gemäß DIN EN 806-5 und VDI/DVGW 6023, Kategorie A, berechtigt.

Veranstalter:
Geberit Vertriebs GmbH
Theuerbachstraße 1
D-88630 Pfullendorf

Telefon: 07552/934-01
Telefax: 07552/934-300
E-Mail: sales.de@geberit.com
Webseite: http://www.geberit.de
Informationen
Dauer: 2 Tag(e)
Kosten: 270,00 €
Kompetenz(en):  Sanitär

zur Anmeldung
Termine
PLZOrtStrasseVonBis
 GIZ Langenfeld  23.10.2018
24.10.2018
 Technikum, Olpe  20.11.2018
21.11.2018
Zurück zur Übersicht
Aktuelle Forenbeiträge
meyerp schrieb: Hallo Mammamia, ja, man kann bessere Geräte leihen ... Aber 53dBa für Trittschall .... die Bewertungskurve A ignoriert tiefe Frequenzen. um die 100Hz .. das wäre normaler "Bass", darf 20dB lauter...
woodi schrieb: Wenn man die Steuerung öffnet und den Anschluss für den Mischer anschaut und mit einem Messgerät prüft, dann ließe sich das schnell beantworten. Wenn an AUF und ZU 230V gegen den Neutralleiter am...
ANZEIGE
Hersteller-Anzeigen
Lüftungs- und Klimatechnik vom Produkt zum System
Website-Statistik